Die Finnische Sauna – der Klassiker unter den Saunen

Die Finnische Sauna ist wohl die bekannteste Art des Saunierens. Die uralte Tradition der wohligen Holzhütten, in der ein befeuerter Ofen mit Aufgüssen seine Insassen zum Schwitzen bringt, stammt bereits aus der Steinzeit. Noch heute erfreut sich die Finnische Sauna in vielen Teilen Europas großer Beliebtheit. Die Finnische Sauna gehört in vielen Ländern Europas zur beliebtesten Saunaart.

Die Funktionsweise der Sauna hat sich über Jahrtausende kaum verändert: Noch heute bringen die beheizten Steine des Ofens die Insassen der Kabine zum Schwitzen. Durch Wasseraufgüsse wird die mit Dampfstößen, die durch das verdunstende Wasser entstehen, Temperatur auf bis zu 100 Grad Celsius erhöht.

In Finnland hat das Saunieren Tradition. So gut wie jeder Hof und jedes größere Wohnkomplex bietet eine Sauna an. Ja sogar geschäftliche Verhandlungen werden hier abgehalten. In der Sauna hat niemand etwas zu verbergen, daher sitzt man auch vollkommen, wirklich vollkommen nackt in einer Sauna. Ein Handtuch wird nur genutzt, um das Holz zu schonen. Eine Finnische Sauna ist kompromisslos und ohne viel Schnickschnack.

Eine Finnische Sauna ist ein Ort der Ruhe und der körperlichen, sowie seelischen Reinigung. Es gehört in Finnland schlicht und ergreifend zum Leben dazu. Eine Einladung zu einem Saunagang wird als eine Ehre betrachtet, weswegen ein Absagegrund ziemlich gut sein sollte.

In den meisten Finnischen-Saunen herrschen Temperaturen von 80-90°C. Die Finnische Sauna Temperatur im Herkunftsland wird sogar auf 120°C hochgekurbelt. Das ist für die meisten Saunegeher nicht selten eine Spur zu heiss.

Die Sauna Regeln!

  1. Zeit nehmen,
  2. Duschen vor dem Saunagang
  3. Trocken und mit warmen Füßen in die Sauna
  4. Nicht mit leerem Magen oder nach dem Essen in die Sauna
  5. Die Sauna unbekleidet betreten
  6. Großes Handtuch verwenden
  7. Geeignete Saunabank/Position verwenden
  8. Vor dem Aufgiss aufsetzen
  9. Zeitlimit beachten
  10. Bei Unwohlsein die Sauna verlassen
  11. Gebügend trinken